SPURENsucherin für LebensWANDEL

Resilienz-Coaching / Psychologische Beratung / Beziehungs- und Paarberatung

Julitta Rössler

Meine Überzeugung:
Wir brauchen Utopien und Künstler des LebensWANDEL

Meine Grundhaltungen:
wertschätzend, inspirierend, einfühlsam, unkonventionell, authentisch

Meine Devise:
Neugierig sein auf das noch Unvorstellbare

Mein Anliegen:
Raus aus der Komfortzone, Neues wagen

Mein Fokus:
Ermutigen, stärken, inspirieren 

Meine Methoden:
systemisch-lösungsorientiert
ressourcenorientiert

Meine Leidenschaft:
Menschen, unkonventionelle Lebenswege, die jetzige Zeit, Kunst, meine mir besonders am Herzen liegenden Lieblingsmenschen

 

JULITTA RÖSSLER:

  • Jahrgang 1959, geb. in Düsseldorf

  •  

Erfahrungen:

  • Zehn Jahre Konzernerfahrung, IBM Deutschland GmbH

  • Seit 2004 selbstständig als Trainerin und Coach

  • 2015 - 2019 freie Honorarkraft für den Fachbereich Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung der B.A.D. Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH

  • Seit 2017 Seminarreisen bei SKR Studien- und Kontaktreisen

  • Seit 2018 Trainerin und Referentin für die Haufe Akademie Gmbh & Co. KG

  • Seit 2021 Seminarleiterin bei der Akademie Heiligenfeld

  •  

QUALIFIKATIONEN:

  • Diplom Kauffrau, Universität zu Köln

  • Psychologin B. A., FernUniversität in Hagen

  • Coachingkompetenz für Führungskräfte und Berater (IHK)

  • Zertifizierte Anwenderin des Ich-Entwicklungs-Profil™

  • Personal Coach (Anerkennung durch die International Coach Federation ICF)

  • Resilienz-Coach (Resilienzzentrum Osnabrück)

  • Systemische Paartherapie (IF Weinheim)

  • Zur Zeit in Fortbildung zur Beraterin für Transaktionsanalyse (gem. DGTA)

  • Stressmanagement-Trainerin (Anerkennung gem. § 20 Abs. 1 SGB V)

  • Burnout Präventionsberaterin (Deutsche Akademie für freie Gesundheitsberufe)

  • Fortbildungen im Kontext von systemisch-lösungsorientierter Beratung

  • Erwachsenenpädagogische Qualifikation für Kursleitende

  •  

Leidenschaften:

Kunstbetrachtung und Malerei sind meine Leidenschaft. Im Laufe meines Lebens habe ich mir autodidaktisch einen professionellen Kenntnisstand erarbeitet. Die Teilnahme an Angeboten der freien Sommerakademie in Meerbusch, der freien Kunstakademie in Trier, dem Kulturforum Alte Post in Neuss, sowie Unterricht bei Ilse Gabbert in Krefeld waren wichtig auf dem Weg meiner künstlerischen Entwicklung. 

Mai 2020 Ausstellung "Toskanische Impressionen" im Kulturzimmer Flingern in 40235 Düsseldorf, Hoffeldstr. 27 

 

BUCHVERÖFFENTLICHUNGEN:

  • Raus aus Hamsterrad und Tretmühle, Verlag Kreuz

    Aufl./Jahr: 1. Aufl. 2012, 160 Seiten, e-book, ISBN 978-3-451-33937-0

  • Machen Sie das Beste aus Ihrem Kopf, Verlag Kreuz

    Aufl./Jahr: 1. Aufl. 2011, 200 Seiten, e-book, ISBN 978-3-451-33685-0

  • Gesundes Ego - starkes Ich: Kraft aus sich selbst schöpfen.Verlag: TRIAS;Auflage: 1 (13. Juni 2018), ISBN 978-3432106113

  •  

VERBÄNDE, ZERTIFIZIERUNG, ENGAGEMENT:

    • Zertifizierte Anwenderin des Ich-Entwicklungs-Profil™

    • 2016 -2018 Leiterin der Düsseldorfer Regionalgruppe des ICF Deutschland e. V.

    • Als professioneller Coach verpflichte ich mich zur Einhaltung der ethischen Grundsätze des ICF sowie zu regelmäßiger Fortbildung und Supervision

 

Arbeitshaltung

Ihre Ressourcen und Potenziale stehen immer im Mittelpunkt.

Damit Sie zu guten Lösungen und Entscheidungen in herausfordernden und umbrüchigen Situationen gelangen, ermutige und stärke ich Sie, andere Perspektiven einzunehmen, Neues zu wagen und sich in Ihrer ganzen Wesensart zu entfalten. Inspirierend, empathisch, wertschätzend, humorvoll, manchmal auch provozierend, das ist meine Art zu arbeiten. Ihre Ressourcen und Potenziale stehen dabei immer im Mittelpunkt.

Sie sollen sich voller Vertrauen mit Ihren Anliegen von mir angenommen fühlen. Meine eigenen Umbrüche im Leben und die Erfahrung persönlichen Wachstums gerade an schwierigen Situationen der Veränderung, gepaart mit psychologischer Fachkompetenz, Lebenserfahrung und Reife tragen dazu bei. Sie werden meine Leidenschaft für nachhaltigen und wohltuenden Wandel und daraus resultierender Reifung und Entwicklung spüren.

Ich arbeite auf Basis tiefenpsychologischer Modelle der Persönlichkeitsentwicklung und fokussiere mich auf die Konzepte der Transaktionsanalyse, das Resilienz-Modell, die systemische Paartherapie sowie das Ich-Entwicklungs-Modell, für dessen Ich-Entwicklungs-Profil™  ich zur Anwendung zertifiziert bin. Kunstbetrachtung, intuitive Malerei und Philosophie sind ergänzende Fundamente meiner Arbeit, die helfen können, verborgene und von Erziehung und Sozialisation unberührte ursprüngliche Anteile unserer selbst zu entfalten und versöhnliche Lösungen zu finden.

Gemeinsam (neue) SPUREN für LebensWANDEL zu entdecken, zu ebnen, zu gestalten und zum Ausdruck zu bringen, ist für mich Sinnstiftung und Erfüllung zugleich. Ich freue mich, Sie ein Stück des Weges kompetent begleiten zu dürfen.

 

Themen

©️DreamyArt-Pixabay

Wandel und Entwicklung

Wir befinden uns in einer Zeit epochalen Wandels und müssen eine heute erst vage vorstellbare Zukunft gestalten.Das beinhaltet Risiken, aber auch die Chance zu Entwicklung und Wachstum. Vorausgesetzt wir haben den Mut, Altes loszulassen und noch Unbekanntes zu finden. 

Dafür müssen wir neue Fragen stellen. Fragen, was für ein Mensch wir sein können und wollen. Fragen nach den Folgen unseres Tuns. Fragen nach Sinn und Werten. Fragen nach dem Wohin, Wofür und Weshalb. Fragen nach dem, was wesentlich ist für ein erfülltes Leben. ... Wer sich vielfältig interessiert und inspiriert, wird seine SPUREN für LebensWANDEL als stärkend erleben. 

Sind Sie bereit, Wandel als Chance für persönliche Entwicklung und Reifung anzusehen? Dann freue ich mich, für folgende Themen Ihre professionelle Wegbegleiterin zu sein.

Jeder Mensch ist einzigartig unter Milliarden von Menschen. Seine eigene, ganz besondere Wesens-Charakteristik ist seine größte Ressource in Zeiten des Wandels. Diese Grundidee des jedem Menschen innewohnenden Einzigartigen, wurde bereits in der Philosophie der Antike als richtungweisend für ein gutes Leben angesehen. In der japanischen Kultur hat die intensive Selbsterforschung mit dem Ziel der Suche nach dem individuellen "Ikigai" eine lange Tradition. Ikigai meint die Freude, das individuelle Lebensziel und den wesensgemäßen Lebensinn. Ausgehend von C.G. Jung, der Begründer der analytischen Psychologie, gewann die Förderung menschlicher Entwicklung zur authentischen Persönlichkeit, der Entfaltung seines spezifischen Selbst, zunehmend Bedeutung in den verschiedenen Ansätzen der Persönlichkeitspsychologie.

Unsere ureigensten und wesensgemäßen Potenziale zu entfalten, ist eine entscheidende Säule für Autonomie in der Lebensführung. Sie ist grundlegend, um tun zu können, was wir wirklich tun wollen und um gerade in umbrüchigen Zeiten richtige und sinnstiftende Weichenstellungen für uns selbst und zum Wohl der Gemeinschaft zu finden.

Auf Basis neuester psychologischer Erkenntnisse, insbesondere der Transaktionsanalyse (TA), ein tiefenpsychologisches Konzept der Persönlichkeit mit dem Ziel der Autonomie, begleite ich Sie, Ihre einzigartige Individualität zu entfalten und zum Ausdruck zu bringen.

Werden Sie, wer Sie sein können!

Resilienz ist eine Kernfähigkeit für die gesunde Bewältigung der Anforderungen im (Arbeits)Leben. Sie bezeichnet die Stärke, die es einem Menschen ermöglicht, Wandel, Krisen, Umbrüche und Herausforderungen ohne Beeinträchtigung meistern zu können und idealerweise sogar gestärkt aus ihnen hervor zu gehen.

Resilienz ist eine Kernkompetenz in Zeiten des Wandels.

Gemeinsam entdecken wir Ihre ganz persönlichen Kraftquellen und Schutzfaktoren im Umgang mit den Berg- und Talfahrten des Lebens. Sie erfahren, wie Sie Ihre Fähigkeit zu Resilienz aufbauen, erhalten, stärken und für die Bewältigung von Belastungen und Widerständen nutzen können.

Gönnen Sie sich Zeit, um Ihren Ressourcen für innere Stärke und Widerstandskraft auf die Spur zu kommen und danach gestärkt in den Alltag zurückzukehren.

Wir leben in einer komplexen Welt des stetigen Wandels auf allen Ebenen des Lebens: gesamtgesellschaftlich, wirtschaftlich, politisch und auch in unserem privaten Umfeld. Dabei gerät auch unsere stabil geglaubte Identität ins Wanken. Denn, wenn sich die Welt um uns herum verändert, verändert sich auch unsere Persönlichkeit. Diese Veränderungen sollten nicht zufällig bleiben. Die vielfältigen Facetten unserer Persönlichkeit bewusst zu entwickeln und unsere einzigartigen Möglichkeiten entfalten zu wollen, das ist unsere zentrale Lernaufgabe.

Eine wandlungsfähige und reif entwickelte Persönlichkeit hilft uns, dass wir uns in einer veränderungsintensiven und umbrüchigen Zeit immer wieder dynamisch anpassen können und dadurch selbstwirksam und krisenfähig sind.

Nehmen wir die Herausforderung einer komplexen und instabilen Welt an. Fangen wir an, uns immer wieder selbst neu zu erfinden. Die Forschung bestätigt, dass wir uns lebenslänglich verändern und entwickeln können. Unser Selbst ist multipel und vielseitig. Wir sind heute nicht, wer wir morgen sein können.
Wachsen wir über uns selbst hinaus!

*****

Als zertifizierte Anwenderin des Ich-Entwicklungs-Profils™ und professioneller Coach begleite ich Menschen in der Entfaltung ihrer Entwicklungspotenziale.

 

Wollen Sie wissen, wie Sie geworden sind, wer Sie momentan sind? Wollen Sie werden, wer Sie sein können, wenn Sie frei von alten Mustern handeln?

Biografische Erfahrungen prägen uns und unser Bild von uns selbst, von anderen Menschen und von der Welt. Erst wenn wir uns diese frühen biografischen Prägungen bewusst machen und sie verstehen, können wir frei davon heute autonom unser Leben gestalten. Dann können wir werden, wer wir sein können.

Lassen Sie sich von mir begleiten beim versöhnlichen Blick auf Ihre Biografie. Denn wer seine Vergangenheit versöhnlich annehmen kann, kann seine Gegenwart gestalten und auf eine gute Zukunft hoffen.

Sie möchten Ihre Biografie für sich selbst und für die Nachwelt festhalten? Gerne schreibe ich auf Basis Ihrer Erzählungen Ihre Biografie und gestalte in Zusammenarbeit mit dem Puntillo-Verlag ein ästhetisch schönes Buch Ihres Lebens daraus. Der Puntillo-Verlag http://www.puntillo.de hat sich dem Erhalt und der Gestaltung der ästhetisch schönen Buchkunst verpflichtet.

Schreiben hat eine heilende, klärende und stärkende Wirkung. Gedanken und Gefühle schriftlich festzuhalten, hilft nachweislich, emotionale Belastungen zu verarbeiten und physisch sowie psychisch gesund zu bleiben.

Geleitet von Fragen und Schreibimpulsen bietet dieses Angebot jedem, der persönliche Weiterentwicklungs- und Veränderungsprozesse gestalten und seine innere Widerstandskraft stärken möchte, eine kreative Möglichkeit dazu. Schreibtalent ist nicht erforderlich, um die wohltuende, entlastende und klärende Wirkung von Schreiben zu erfahren. Jede Art zu schreiben stärkt die Lebenskraft.

Nicht der fertige Text ist das Ziel, sondern die Stärkung der Selbstwahrnehmung. Denn ohne achtsame Selbstwahrnehmung kann niemand wissen, was er wirklich braucht und will. Erst die Klarheit darüber schafft Orientierung im Leben, ganz besonders in schwierigen Lebensphasen.

Fragen und Schreibimpulse gepaart mit Reflexionen im gemeinsamen Dialog und ergänzt um Wissenswertes sind die Zutaten dieses Angebotes.

Gemeinsam Texte vorlesen und vorlesen lassen, sich von deren Inhalten überraschen lassen und im dialogischen Austausch miteinander neue Erkenntnisse gewinnen. Das ist eine etwas andere Art zu lesen und über Literatur mehr über sich selbst zu erfahren, einander näher zu kommen, die eigenen Perspektivenräume zu erweitern und den Blick auf sich selbst, andere und die Welt von einengenden Vor-(Urteilen) und Mustern zu befreien.

Über das wechselseitige Vorlesen erfahren wir mit allen Sinnen die Wirkung von Worten. Es entsteht eine Atmosphäre achtsamer Aufmerksamkeit. Von mir moderiert tauschen wir uns im Anschluss im Gespräch intensiv reflektierend über das Gehörte und Gelesene aus. Dabei folgen wir den Prinzipien der Dialogischen Intelligenz. Den Anderen verstehen, eigene verengte Standpunkte überwinden und gemeinsam Neues denken, das ist der Erfahrungsraum dabei. Das Bewusstsein erfährt auf diese Weise eine überaus bereichernde Erweiterung, die persönliche Veränderungs- und Entwicklungsprozesse ermöglicht.

Lassen Sie sich von den von mir mitgebrachten Texten überraschen, emotional berühren und vielseitig inspirieren. Ich werde Texte auswählen, die uns zu Fragen und Themen rund um persönliche Entwicklung, Entfaltung und Wachstum an Krisen, Umbrüchen und Veränderungen Impulse geben. Lyrik, Sach- und Fachtexte sowie Biografien bilden einen bunten Blumenstrauß der Ideen und Möglichkeiten.

Im Spiegel des anderen erkennen wir uns selbst. In der Begegnung mit anderen Menschen lernen, reifen und wachsen wir. In wohltuender Verbindung mit anderen Menschen fühlen wir uns zugehörig, angenommen, wertgeschätzt und im besten Fall geliebt. Vom ersten Atemzug an brauchen wir die zugewandte Nähe anderer Menschen. Sie ist überlebenswichtig für uns. Miteinander, füreinander und in Gemeinschaft können wir auf ein gutes Leben hoffen. Gelingende Beziehungen sind Dünger für unsere Seele.

 

Beziehungen sind so vielfältig wie die Persönlichkeiten der beteiligten Menschen. Jeder ist anders. Das ist wunderbar, macht das Zusammensein aber manchmal kompliziert und konfliktreich. Wie können wir uns in unseren Unterschiedlichkeiten fruchtbar verbinden und akzeptieren? Wie können wir unseren (nur) scheinbar widerstreitenden Bedürfnissen nach Nähe und Distanz, nach Zugehörigkeit und Alleinsein, nach Stabilität und Flexibilität, … im Miteinander Raum geben? Wie bleiben wir verbunden im Streit? Wie reden wir miteinander? Was kann positiv bleiben, wenn wir einmal gehen müssen? … Fragen nicht nur für Paare.

Gemeinsam suchen wir nach (neuen) Wegen und Lösungen.

Wäre es nicht schön, wenn Sie Ihre „dritte" Lebensphase, frei von äußeren Zwängen, dazu nutzen, so erfüllt zu leben, wie Sie es immer schon wollten? Das ist möglich. Denn anders als früher haben wir heute die Chance, die Phase des Älterwerdens aktiv, mit vitaler Lebenskraft und mit neu gewonnener Freiheit positiv zu gestalten. Gerade diese Zeit birgt viele Möglichkeiten zur Neuausrichtung der eigenen Aktivitäten, zu persönlichem Wachstum, zur Entfaltung der eigenen Individualität und zu erfüllenden Erlebnissen in Gemeinschaft.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren Wünschen, Fragen und Themen, die Sie gerade jetzt bewegen, auf die Spur zu kommen. Gemeinsam werden wir achtsam, neugierig und würdigend das Vergangene reflektieren, um darauf basierend Neues zu entdecken und erste Schritte zur Umsetzung Ihrer neuen Lebensentwürfe zu planen.

Die Beschäftigung mit Kunst und insbesondere eigenes künstlerisches Schaffen ermöglichen einen Zugang zu den uns verborgenen Anteilen unserer Identität. Kunst wäscht den Staub von der Seele und trägt zur Entfaltung einer Persönlichkeit bei, die weit mehr ist als das, was man mit Erziehung und Sozialisation versucht hat, aus uns zu machen. Ganz besonders durch Intuitive Malerei können wir uns mit unserem Inneren verbinden und uns neue Perspektiven auf uns selbst, die anderen und die Welt eröffnen.

Für die Teilnahme an meinen Angeboten zur intuitiven Malerei brauchen Sie keine künstlerische Begabung und auch keine Erfahrung im Umgang mit Farbe, Stift und Pinsel. Es geht nicht darum, ein Kunstwerk zu erschaffen. Möglicherweise entdeckt der eine oder andere aber dennoch bisher verborgene künstlerische Talente und Leidenschaften.

Angeleitet durch meine Impulse und Inspirationen zur Selbstreflexion lernen Sie, sich auf kunstvolle Weise Ihrem inneren Wesenskern zu öffnen und ihn zum Ausdruck zu bringen.

Lassen Sie sich auf diese Begegnung mit Ihrem Selbst durch künstlerisches Schaffen ein.

Es wird Ihnen Freude machen.

Angebote

8C4FB023-D638-4832-9A45-AE3666E8D0D4_1_201_a_web

Ermutigen, stärken, inspirieren

Suchen Sie auf Ihren SPUREN für WANDEL eine einfühlsame Begleiterin, Inspiratorin und Impulsgeberin mit Reife, Lebenserfahrung und vielseitiger fachlicher Kompetenz? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Ich ermutige, stärke und inspiriere Sie!

Mein Honorarmodell:

In Zeiten des Wandels ist professionelle Begleitung besonders wichtig und hilfreich. Mir ist es ein Anliegen, dass sich viele Menschen, auch in wirtschaftlicher Unsicherheit, dafür entscheiden können. Daher biete ich allen Interessierten an, selbst den Preis für Beratung und Coaching zu bestimmen. Ich vertraue auf eine im Rahmen der individuellen Möglichkeiten ehrliche und meine Arbeit wertschätzende Honorierung, die mir im kalkulatorischen Mittel den für mich betriebswirtschaftlich erforderlichen Stundensatz sichert.

Ich arbeite überrregional. Wir können uns per Skype, im ZOOM-Meeting, telefonisch oder persönlich treffen. Wenn Sie mögen, auch zu einem Coaching-Spaziergang in der Natur.

Die Einhaltung aller durch Corona erforderlichen Hygieneregeln ist selbstverständlich.

Gerne bin ich für Sie vertrauensvolle Weg- und Prozessbegleiterin in herausfordernden Arbeits- und Lebenssituationen. Meine Arbeit ist getragen von einem humanistischen Menschenbild. Ich begegne Ihnen wertschätzend und mit Offenheit für Ihre Themen, Fragen und Bedürfnisse.

Coaching, psychologische Beratung und Paarberatung basieren auf gegenseitigem Vertrauen. Deshalb ist es mir wichtig, dass wir uns vorab kennenlernen und prüfen, ob wir uns eine gemeinsame Arbeit vorstellen können. Bei einem ersten unverbindlichen und kostenfreien Gespräch legen wir gemeinsam auf Basis Ihres geschilderten Anliegens Ziele und Inhalte einer möglichen Zusammenarbeit fest. 

Regelmäßige Fortbildung und Supervision sind für mich selbstverständlich. Sie können sicher sein, dass meine fachliche und persönliche Kompetenz hohen Qualitätsstandards genügt. 

Als professioneller Coach verpflichte ich mich zur Einhaltung der Kernwerte und der ethischen Grundsätze des ICF. International Coach Federation.

Lernen in einer Welt, in der Wissen überall abrufbar und verfügbar ist, kann nicht länger Vermittlung von Faktenwissen und Methodik sein. In meinen Seminaren und Workshops lege ich stattdessen Wert auf lebendigen Austausch im Dialog, um gemeinsam miteinander und voneinander zu lernen und neue Perspektiven zu erschließen.

Jede Lerngruppe, jeder Lernprozess und damit jedes Seminar verläuft anders. Sie sollen am Ende den für Sie passenden Zugewinn mitnehmen. Dafür biete ich den geschützten Rahmen meiner professionellen, vertrauensvollen, kompetenten und authentischen Moderation.

Vorträge gestalte ich interaktiv. Mein Publikum erhält Gelegenheit zur aktiven Reflexion und Beteiligung. Der Gedankenaustausch unter und mit den Anwesenden ist bereichernd und fördert nachhaltige Verankerung der Inhalte.

Ich freue mich auf Sie.

In der Natur, fernab von unserer Alltags- und Arbeitsumgebung haben wir die besten Voraussetzungen für eine wohltuende Auszeit nur für uns und unsere Themen. Dort können wir zur Ruhe kommen und frei von Anforderungen, Erwartungen und Aufgaben des Alltags den Blick nach innen richten. Fernab vom täglichen Alltag finden wir neue Kraft und können Antworten auf Sinn-, Werte- und Lebensfragen suchen.

Auf Basis einer Kooperation mit Studien- und Kontaktreisen GmbH führe ich mehrfach im Jahr Reiseseminare zu meinen Themenangeboten durch. Diese Wochen sind sehr intensiv und dabei immer stärkend, ermutigend und äußerst wohltuend.

Meine eigenen Reise-Seminare folgen den gleichen Prinzipien. Menschen in ihr Wachstum, ihre persönliche Entwicklung und die Entfaltung ihrer Persönlichkeit, ihres Selbst, zu begleiten, ist für mich Berufung, Sinn und meine Leidenschaft.

Auch für mich sind deshalb die Reise-Angebote die schönsten Arbeitswochen des Jahres. Gönnen Sie sich diese persönlichen Auszeiten für Ihre individuelle Weiterentwicklung und Selbstreflexion, für Ihre innere Stärkung und Ermutigung.

Ich freue mich, wenn ich Sie an einem der wohltuenden Ziele einmal begrüßen kann.

Aktuelle Termine finden Sie auf der Terminseite.

Jeder Mensch ist einzigartig und hat einen ebensolchen Erfahrungsschatz. Gemeinsam mit anderen Menschen können wir von der Vielfalt der unterschiedlichen Erfahrungen, Kompetenzen und Erkenntnisse profitieren. Im persönlichen Austausch miteinander und voneinander zu lernen und unseren Bezugsrahmen, die Art wie wir uns selbst, die anderen und die Welt wahrnehmen, zu erweitern, das ist bereichernd.

Regelmäßig biete ich unterschiedliche Formate in kleinen Gruppen (max. 12 TN bei Online-Angeboten, max. 6 TN im Präsenzformat) an. Im Rahmen dieser Angebote haben Sie Gelegenheit, sich im kooperativen Austausch und von mir moderiert mit anderen Menschen über thematisch vorab festgelegte psychologische Aspekte der Veränderung, der Selbstentwicklung, der Resilienz sowie zu Themen rund um (Paar-)Beziehungen auszutauschen. Wir arbeiten angelehnt an das tiefenpsychologische Konzept der Transaktionsanalyse, das Resilienz-Modell, die Ansätze der Biografiearbeit sowie auf Basis der Erkenntnisse der systemischen Paartherapie.

Alle, die sich selbst besser kennenlernen und weiterentwickeln wollen und dabei (auch fachlich) ihren Horizont ausweiten, vielfältige Perspektiven entdecken und ihr Bewusstsein erweitern möchten, sind herzlich eingeladen. 

Eine Beschreibung und aktuelle Termine finden Sie auf der Terminseite.

Äußerer Wandel braucht inneren Wandel!

Termine

59C9E0BC-8A9B-4CF3-A3CE-356AB79211A1

Reflektieren, erkennen, wachsen

Die Betrachtung meines Lebens entscheidet über Fortschritt oder Rückschritt.

Die Worte stammen aus dem chinesischen „Buch der Wandlungen“ (Yijing, I Ging), dem wohl ältesten Weisheitsbuch der Menschheit. Der Übersetzer Richard Wilhelm kommentiert die Stelle wie folgt:

„Es ist hier der Platz des Übergangs. Man blickt nicht mehr nach außen, um mehr oder weniger beschränkte oder verwirrte Bilder zu erhalten, sondern man richtet die Betrachtung auf sich selbst um die Richtung für seine Entschließungen zu bekommen. Diese Einkehr der Betrachtung ist gerade die Überwindung der naiven Selbstbezogenheit dessen, der alles nur von seinem Standpunkt aus betrachtet. Man kommt zur Reflexion und damit zur Objektivität. Die Selbsterkenntnis ist aber nicht eine Beschäftigung mit den eigenen Gedanken, sondern mit den Wirkungen, die von einem ausgehen. Nur die Lebenswirkungen geben ein Bild, das uns berechtigt, über Fortschritt oder Rückgang zu entscheiden.“ (Aus: Worte der Weisheit, Albert Kitzler)

Und wann reflektieren Sie sich selbst und Ihre Lebenswirkung?

Wann gehen Sie auf die Suche nach Ihren einzigartigen SPUREN für WANDEL?

In Gemeinschaft geht es leichter. Schauen Sie hier meine aktuellen Veranstaltungen.

Eine Reise zu den inneren Kraftquellen

In uns selbst liegt die stärkste Kraft für ein gutes Leben. Je besser wir uns und das, was uns einzigartig macht, kennen, desto besser können wir das Leben meistern. Kommen Sie mit auf die Reise zu Ihrem gesunden, kraftvollen und gar nicht egoistischen Selbst. Erkunden Sie Ihre Quellen der inneren Kraft und Stärke.

Reiseziel 1:

Kloster Kostenz, Bayerischer Wald

Termine:

23.03.2022 - 30.03.2022

Veranstalter:

SKR Reisen

Beschreibung, Reiseverlauf und Anmeldung

 

Reiseziel 2:

Kloster Vinnenberg, 48231 Warendorf 

Termine:

17.04.2022 - 22.04.2022

Veranstalter:

SKR Reisen

Beschreibung, Reiseverlauf und Anmeldung

 

Werden, wer ich bin

Kennen Sie das unbewusste innere Drehbuch Ihres Lebens? Wollen Sie wissen, wie Sie geworden sind, wer Sie sind? Wollen Sie werden wer Sie sein können, wenn Sie frei von alten Mustern handeln?

Biografische Erfahrungen prägen uns und sind die Grundlage für unseren unbewussten Lebensplan. Darin ist unser Bild von uns selbst, von anderen Menschen und von der Welt verankert. Es basiert auf in der Kindheit gemachten Erfahrungen. Sie bestimmen auch heute noch unser Denken, Fühlen und Handeln. 

Erst wenn wir uns dieses aus der Vergangenheit gespeiste innere Drehbuch des Lebens bewusst machen und verstehen, können wir davon loslassen und frei davon unser Leben in der Gegenwart gestalten. 

Dann können wir werden, wer wir im Kern unseres Wesens sind.

Reiseziel:

Kunze-Hof Seminarhotel, 26937 Stadland, Nordsee

Termin:

24.07.2022 - 31.07.2022

06.08.2022 - 13.08.2022

Veranstalter:

SKR Reisen

Beschreibung, Reiseverlauf und Anmeldung

 

 

Wachsen im Wandel - Kernkompetenzen im Umgang mit persönlicher und beruflicher Veränderung

Wir stehen mitten in einer Zeitenwende, die uns zwingt, unser Verständnis von Arbeit und Leben neu zu definieren. Eine Zeitenwende, die auch erfordert, dass wir uns immer wieder selbst neu erfinden. Flexibilität und perspektivische Vielfalt im Denken, Fühlen und Handeln sowie die Bereitschaft zu innerer Reflexion und Weiterentwicklung der Identität sind unverzichtbare Zukunftskompetenzen. Wer seine Wahrnehmungs- und (Selbst)Reflexionskompetenz weiterentwickelt, gelangt zu Souveränität und Selbstwirksamkeit im Umgang mit den Herausforderungen eines veränderungsintensiven Lebens.

Dieses Seminar eröffnet Perspektiven auf die entwicklungspsychologische Dimension von Veränderungsprozessen. Sie erfahren, wie Sie Ihre persönliche Entwicklung und die eigene individuelle Potenzialentfaltung anstoßen können, um mit Klarheit und innerer Stärke ein erfülltes Leben im Wandel zu gestalten.

Termine:

09.11.2021 - 10.11.2021, Hamburg, Leonardo Hotel Hamburg City Nord

23.02.2022 - 24.02.2022, Wiesbaden, Mercure Hotel Wiesbaden City

28.07.2022 - 29.07.2022, Berlin, Steigenberger Hotel

Seminarbeschreibung und Anmeldung

Dieses Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung unter der Veranstaltungsnummer 31703 direkt bei der Haufe Akademie gebucht werden. Nähere Informationen hier:

Fon: +49 761 595339-11

Mail: inhouse@haufe-akademie.de

Veranstalter:

Haufe Akademie

 

 

Online-Seminar: Bindungsstile

Krisen in Partnerschaften, Trennungen, unerfüllte Beziehungswünsche, … haben oft wenig mit eigenen Schwächen oder mit Problemen beim Partner zu tun. Unsere Erfahrungen mit unseren ersten Liebespartnern, unseren Eltern, haben unser Beziehungsverhalten wesentlich geprägt. Unsere Art und Weise, Gefühle zu zeigen, unser Wunsch nach Nähe oder auch unsere Angst vor Nähe, ob wir uns sicher gebunden oder unsicher fühlen, … all das hat Einfluss darauf, wie wir uns in heutigen Beziehungen verhalten. 

 

Die Kindheit können wir nicht mehr ändern. Den Einfluss des in der Kindheit Gelernten können wir aber ändern.

 

In diesem Angebot erfahren Sie, welche Bindungsstile es gibt. Sie erkennen Ihre eigenen Bindungsmuster und wie Sie wachstumsorientiert gute Beziehungen gestalten können.

 

Termin:

04.02.2022 - 05.02.2022 

Freitag 17:30 Uhr bis 19:30 und Samstag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Seminarbeschreibung und Anmeldung

Veranstalter:

Akademie Heiligenfeld

 

Online-Seminar:

Resilienz und Lebenskraft durch Schreiben

 

Schreiben hat eine klärende und stärkende Wirkung. Wer schreibt, kommt sich selbst näher. Gedanken und Gefühle schriftlich festzuhalten, hilft, in herausfordernden Lebensphasen und Krisen physisch sowie psychisch gesund zu bleiben. Schreiben öffnet kreative Potenziale. Schreiben stärkt Zuversicht, Hoffnung und Lebensmut. Schreiben tut der Seele gut.


Schreibtalent ist für die Teilnahme an diesem Angebot nicht erforderlich. Nicht der literarisch gelungene Text ist das Ziel. Das ergebnisoffene Schreiben zur Selbststärkung ist Anlass und Ziel der gemeinsamen Arbeit. Nicht selten entstehen dennoch wunderschöne und wertvolle Texte. Fragen und Schreibimpulse gepaart mit Reflexionen im gemeinsamen Dialog und ergänzt um Wissenswertes sind die Zutaten dieses Angebotes.

 

Termin:

21.01.2022 - 22.01.2022 

Freitag 17:30 Uhr bis 19:30 und Samstag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Seminarbeschreibung und Anmeldung

Veranstalter:

Akademie Heiligenfeld

 

Online-Seminar: Liebe in der "dritten Lebenshälfte"

Liebe ist auch in fortgeschrittenem Alter möglich und kann gerade dann besonders erfüllend sein. Als älteres Paar die Liebe neu- oder wiederzuentdecken, klappt nicht von alleine. Es muss gestaltet werden. Paare nach der Lebensmitte stehen vor einer neuen Lebensphase mit erheblichen Veränderungen, die auch die Partnerschaft vor neue Herausforderungen stellen, aber auch neue Chancen und Möglichkeiten bieten. 

 

Wie finden die Partner*innen zur Vertiefung, Weiterentwicklung oder auch „nur“ zur Wiederbelebung ihrer Liebe? Darum wird es in diesem Angebot gehen.

 

Diese Angebot moderiere ich gemeinsam mit Ralph Schippan

 

Termin:

18.03.2022 - 19.03.2022

Freitag 17:30 Uhr bis 19:30 und Samstag 10:00 Uhr bis 12:00Uhr

Seminarbeschreibung und Anmeldung

Veranstalter:

Akademie Heiligenfeld

 

Präsenzseminar:

Resilienz und Lebensmut durch die Kraft der Worte

Wer schreibt, kommt sich selbst näher. Gedanken und Gefühle schriftlich festzuhalten, hilft Ihnen im Wandel und in Krisen physisch sowie psychisch gesund zu bleiben.
Schreiben öffnet kreative Potenziale. Schreiben stärkt Zuversicht, Hoffnung und Lebensmut. Schreiben tut der Seele gut.

 

Schreibimpulse ergänzt um lesenswerte Texte und Aspekte aus Kunst, Philosophie und Psychologie sind die Zutaten dieses Angebotes. Gemeinsam Texte verfassen, Texte (vor)lesen und hören, sich von den Inhalten überraschen lassen und im Austausch neue Erkenntnisse, Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten entdecken. Das ist eine etwas andere und sehr wirkungsvolle Art der inneren Stärkung.

 

Lassen Sie sich überraschen, inspirieren, berühren und für persönliche Entwicklungs- und Veränderungsprozesse ermutigen. Wie ein bunter Blumenstrauß kommt energetisierende Farbe in Ihr Denken, Fühlen und Handeln. Die Ressourcen, mit belastenden Lebensthemen gut und gesund umgehen zu können, werden gestärkt. 

 

Ein Schreibtalent ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Nicht der literarisch gelungene Text ist das Ziel. Das ergebnisoffene Schreiben zur Selbststärkung ist Anlass und Ziel der gemeinsamen Arbeit. Nicht selten entstehen dabei wunderschöne und wertvolle Texte.

 

Termin:

01.07.2022 - 03.07.2022

Freitag 17:45 Uhr bis Sonntag 12:30 Uhr 

Veranstaltungsort:

Akademie Heilligenfeld, 97688 Bad Kissingen

Seminarbeschreibung und Anmeldung

Veranstalter:

Akademie Heiligenfeld

 

 

ONLINE-Seminar:

Resilienz und Lebenskraft durch Schreiben

"Ein Stück Papier und ein Kugelschreiber können Wunder bewirken: Schmerzen heilen, Träume in Erfüllung gehen lassen, verlorene Hoffnung wiederbringen. Im Wort liegt Kraft." (Paulo Coelho)

Schreiben hat eine heilende, klärende und stärkende Wirkung. Gedanken und Gefühle schriftlich festzuhalten, hilft nachweislich, emotionale Belastungen zu verarbeiten und in anstrengenden Lebensphasen physisch sowie psychisch gesund zu bleiben. Schreiben öffnet kreative Potenziale und ermutigt, Neues zu wagen. Schreiben stärkt Zuversicht, Hoffnung und Lebensmut.

Schreibtalent ist für die Teilnahme an diesem Angebot nicht erforderlich. Nicht der literarisch gelungene Text ist das Ziel. Das ergebnisoffene Schreiben zur Selbststärkung ist Anlass und Ziel der gemeinsamen Arbeit. Nicht selten entstehen dabei dennoch wunderschöne und wertvolle Texte.

Fragen und Schreibimpulse gepaart mit Reflexionen im gemeinsamen Dialog und ergänzt um Wissenswertes sind die Zutaten dieses Angebotes.

Termine:

Zwei Video-Module, jeweils ca. 120 Minuten

02.12.21 und 09.12.21 jeweils von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Teilnehmer*innen:

mind. 6, max. 14

Technische Voraussetzung:

Dieses Seminar wird über die Konferenzsoftware ZOOM stattfinden. Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC, Laptop oder ein Tablet mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine zuverlässige Internetverbindung. Eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie einen Einwahllink sowie alle nötigen Informationen zur Teilnahme. 

Kosten:

75,00 EUR incl. 19% MWSt. 

Das Formular zur Anmeldung kann hier heruntergeladen werden.

 

PRÄSENZ-Workshop in Düsseldorf:

Ein Wochenende für meine inneren Kraftquellen

In uns selbst liegt die stärkste Kraft für ein gutes Leben. Je besser wir uns, unsere Ressourcen  und das, was uns ausmacht, kennen, desto besser können wir das Leben mit seinen Berg- und Talfahrten meistern. 

 

Mit Angeboten zur Einzelreflexion, im gemeinsamen Austausch, durch inspirierende
Texte, Impulse und praktische Anregungen, mit Schreibimpulsen und mit Beispielen und Lebensgeschichten aus dem Alltag erkunden wir an diesem Wochenende unsere Quellen für innere Kraft und Stärke. Erkenntnisse aus der Transaktionsanalyse (TA), ein tiefenpsychologisches Konzept der Persönlichkeit, und Erkenntnisse des Resilienz-Ansatzes bilden die theoretische Basis.

 

Gönnen Sie sich diese (Aus)Zeit, um den einzigartigen eigenen Ressourcen für innere Stärke und Widerstandskraft auf die Spur zu kommen und danach gestärkt in den Alltag zurückzukehren. Es wird guttun.

 

Bitte beachten!!!

In Anbetracht der wieder steigenden Corona-Fallzahlen muss ich auf die Einhaltung klarer Regeln achten. Ich möchte, dass wir in unmittelbarer Begegnung und ohne Sinneseinschränkungen durch das Tragen von Masken bereichernd und intensiv miteinander arbeiten können. Deshalb habe ich mich entschlossen, für diese Veranstaltung der 2G-Regel zu folgen, die dieses Vorgehen ermöglicht. Das fällt mir nicht leicht, weil ich niemanden ausgrenzen möchte. Ich sehe mich aber in der Verantwortung, für eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in Sicherheit für alle Teilnehmer:innen Sorge zu tragen. Ich bitte deshalb um Verständnis, dass ich für dieses Arbeitsverständnis den offiziellen Regeln für Nähe ohne Maske folge und bitte um entsprechenden Nachweis vor Veranstaltungsbeginn.

 

Termin:

26.11.2021 - 27.11.2021

Freitag 16:00 - 20:30 , Samstag 09:00 - bis 12:30  und 14:00  - 17:30 

Veranstaltungsort:

JR Coaching - Beratung, Alt Heerdt 112, 40549 Düsseldorf

Das Formular zur Anmeldung kann hier heruntergeladen werden

Teilnehmer*innen:

mind. 4, max. 8

Kosten:

210,00 EUR incl. 19% MWSt.

Veranstalter:

JR Coaching - Beratung

 

 

 

 

 

EINLADUNG ZUR AUTORENLESUNG

Am 29. November 2021 um 19.00 Uhr

Eintritt frei!

Ralph Schippan, ist selbstständiger Coach und Mentor. Mit dem Leitsatz "Erfinden Sie sich neu" begleitet er Menschen in Phasen beruflicher Veränderung und Neuorientierung. Seine weiteren Interessen sind Literatur, Psychologie und Philosophie. Seine besondere Leidenschaft gilt dem Schönen Buch.

Er liest aus seinem neuen Roman „LICHT VON DEN LOFOTEN“

Oscár Lenz hat gerade seine Firma verkauft und sieht einem geruhsamen Lebensabend entgegen. Um Abstand zu gewinnen, reist er nach Australien. Schockierende Nachrichten führen ihn umgehend nach Hause. Dort merkt er, wie zerbrechlich seine Zukunftspläne geworden sind. Er entschließt sich, mitten im Winter in einem uralten Camper gen Norden zu fahren. Der Beginn einer abenteuerlichen Reise zu sich selbst.

Kriminalroman und Lebensbuch in einem. Für alle, die sich auf ihren eigenen Weg machen wollen.

ISBN 978-3-9814074-9-5, illustrierte Ausgabe, 25 €

Wann: Montag, den 29. November 2021, 19:00 Uhr

Wo: Praxisräume Julitta Rössler

Alt-Heerdt 112, 40549 Düsseldorf

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der 2-G-Regel statt. 

Die TN-Zahl ist begrenzt auf 20.
Bitte unbedingt bis spätestens 25.11.21 anmelden unter:

ralph.schippan@web.de oder 0172/8384600
mail@julitta-roessler.de oder 0173/6720479

 

Newsroom

Lesen gefährdet die Dummheit

Lesen, informieren und recherchieren Sie gerne? Wunderbar! Ich schreibe, inspiriere und eröffne gerne neue Perspektiven. Sind Sie neugierig wie und wodurch? Dann stöbern Sie doch einmal hier in meinen aktuellen Texten rund um Psyche, Arbeit, Leben und Selbstentwicklung.

Newsletter

Newsletter

Mein Newsletter erscheint in unregelmäßigen größeren Abständen. Darin finden sich Impulse und Inspirationen rund um das Themenspektrum meiner Angebote. Informationen über aktuelle Angebote und Termine ergänzen die Inhalte. Alle Texte können im „Newsletter-Archiv“ nachgelesen werden.

Sie sind neugierig geworden?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch.

Kontakt

Schreiben Sie mir!

Julitta Rössler
Coaching - Beratung

Alt Heerdt 112
40549 Düsseldorf-Heerdt

Mobil: 0173-6720479

mail@julitta-roessler.de
www.julitta-roessler.de